Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

 Karin E. Hoffmeister


                         *** komm mit mir in BALANCE


Karins Blog

Laufend neue, informative Beiträge

Achtsamkeit ist der Schlüssel

Achtsamkeit  hat viele Gesichter...


DU legst fest  ​worauf DU DEINE Achtsamkeit lenken willst... was ist es was DU brauchst um DICH wohl zu fühlen...?????.....


*ist es mehr Bewegung ...???? ... wenn ja welche???


*Veränderung in der Ernährung (das lohnt sich immer... denn zu 80% beeinflusst diese unser Wohlbefinden ;-)  )

 .... wenn ja worauf möchtest Du mehr achten.... ???... sind es die Fette... der  Zucker... die Qualität... die Eiweiße... mehr pflanzlich.... mehr Balance auf DEINEM  Teller.... langsamer zu essen.... anders zu kochen... zu trinken....????


* eine  neue Ausrichtung in Deinem Lebensstil....


....mein Tipp der sich bewährt hat... nimm dir nicht zu viel vor... nimm dir eins davon heraus und übe diese mindestens 40 Tage täglich.... dann wird sie zur Gewohnheit.... :-)


Bei der Frage was könnte Hilfreich auf DEINEM Weg sein... ja da kann ich dir super helfen.... ich habe einen prall gefüllten Koffer voller toller Möglichkeiten... wir finden dass was  zu DIR passt!!!!










MEINE 3 natürlichen HELFER auf dem WEG zum Wohlfühlgewicht * für Fülle Typen ​---Ätherische Öle :-D 

Hallöchen ihr kunterbunten Zaubermenschen seid ihr auch so NATUR-VERLEEBT wie ich????

....und vielleicht auch auf dem Weg zum Wohlfühlgewicht...???... na dann ist dieser Tipp aus meiner Ausbildung gaaaaaanz bestimmt auch was für dich ⭐


Der Duft von PFEFFERMINZE löst ein Gefühl von Sättigung und Zufriedenheit in uns aus... nutze es als Getränk 1 - 2 Tropfen in ein Glas Wasser vor der Mahlzeit... oder gib ein paar Tropfen in Dein Duschgel am Morgen... dass verringert Heisshunger über den ganzen Tag hinaus... oder schnuppere einfach vor jedem Essen an Deinem Fläschchen ;-)


🍋 ZITRONE unterstützt die Leber und wirkt somit entgiftend auf den Körper... uuuund sie kurbelt die Fettverbrennung an ich gebe dazu in mein morgentliches Glas warmes Wasser 1-2 Tropfen 🍋Öl ... diese Kombination wirkt Stoffwechsel anregend 😉


VANILLE-Duft ⭐ trickst dein Gehirn aus weil dieser von der Wirkung her, genau wie Zuckerhaltiges, SERONTONIN ausschüttet, was uns glücklich macht... einfach ein paar Tropfen auf's Taschentuch und dran schnuppern...🌟

... natürlich GUT 🌱


....pssst und falls ihr Euch feine Öle gönnen wollt dann schaut mal auf meiner HP unter Öle dort könnt ihr stöbern und kaufen ... oder schreibt mir einfach... 💚


... herzigste Grüße vom Rande des magischen Huy's 🌱

...warum ich die ErnährungsAPP Weight Watchers gar nicht schlecht finde ;-)

Wer die gesunden  sinnvollen BASICS beherrscht kann sich einfach SUPER damit unterstützen... und ähhhh NEIN ich habe keine Verträge mit WW... *lach 


Aber gerade auch in der TCM wird oft von einem NICHT ZU VIEL gesprochen... tja nur wieviel ist dass????


Ich habe für mich entdeckt das gerade wir emotionalen Esser davon profitieren das METALL Element - sprich den Verstand-ein bisserl mehr zu betonen... um uns einen überblick über DAS ZU VIEL zu verschaffen... aber bitte nicht ins andere EXTREM fallen... darum zeig ich dir in meinen Beratungen auch einen gesunden Umgang damit ;-)


Das Element METALL liebt es zu Ordnen und zu Strukturieren... heyyyy echt sinnvoll!!!! Natürlich kann man das auch ohne Apps machen...auch das zeig ich dir... aber die Achtsamskeitschulung des Aufschreibens hilft ungemein dich zu fokussieren!


Und die App macht es einem echt einfach und es macht SPASS... finde/fand ich... und KEINE Sorge wenn du die gesunden ERNÄHRUNGS-BASICS verinnerlicht hast brauchst du zum Gewicht halten keine APP mehr... ich spreche aus Erfahrung!!!!


Toll finde ich dort auch den Austausch mit anderen... aber auch hier helfen dir MEINE BASICS dich nicht aus DEINER Mitte bringen zu lassen... wenn dort Behauptungen von Teilnehmern ausgetauscht werden  die auch mal in die Irre führen können ;-)


Anders als beim reinen Kalorien zählen... was oft sogar FALSCH gehandhabt wird weil die Berechnungen meist überhaupt nicht stimmen, und man wirklich ALLES aufschreiben muss... sogar Obst und Gemüse...was ich total überzogen finde, hat man bei WW die Option dort ohne Reue zu zugreifen... die ewige Diskussion ob ein halber Apfel oder eine Möhre zu viel schadet... finde ich, gelinde gesagt einfach zu dämlich... niemand ist DAVON jemals aus dem Gleichgewicht geraten... wenn ich ein natürliches Wohlfühl-Gewicht anstrebe wird OBST und GEMÜSE niemals schaden. (*Außer es gibt Unverträglichkeiten oder irgendwelche speziellen Krankheiten)


Oft höre ich das führt doch in eine Essstörung... das kann durchaus sein... darum möchte ICH meine Kunden auch darin schulen einen gesunden UMGANG damit zu lernen ... und wer schon unter einer massiven Essstörung leidet sollte sich BITTE Hilfe holen!!! 


Also wenn ihr dazu Fragen habt... einfach her damit schreibt mir... ich freu mich ;-)


 

EmotionsCODE basierte Radiästhesie mein lieblings Tool zu mehr Wohlbefinden. ♥

27.08.2021

...hier spüren wir die wahren Erfolgsverhinderer und Ursachen auf dem WEG zu mehr Wohlbefinden  im Energiesystem auf... unverarbeitete belastende EMOTIONEN... dessen Energien bilden Knoten in deinen Meridianen... den Begriff Meridiane kennst Du vielleicht schon aus dem Bereich Akupunktur... ???... nur nutze ich keine Nadeln sondern "Magnetimpulse" und Radiästhesie um diese Knoten zu lösen und den Energiefluss wieder zu harmonisieren.


Durch austesten identifizieren und benennen wir die blockierende nicht verarbeitete Emotion und geben ihr so den nötigen Raum und Impuls das System zu verlassen.


Tut nicht weh und ist sofort spürbar und für dich sogar messbar... denn nach jedem mal lösen darfst du selber deine Fortschritte neu einstufen!!!







Erdbeerkuchen ohne Zucker im Teig              .........VEGAN& lecker♥

*.mit etwas Vollrohrzucker im Tortenguss

17.05.2021

*...für den Boden hab ich zuerst 150g reife Bananen mit 100ml Mandelmilch, 50ml Sonnenblumenöl, etwas Vanillepulver und 120g Datteln + 1 EL Zitronensaft im Standmixer zu einer cremigen Masse gemixt.


*Dann 100g frisch gemahlene Haselnüsse und 180g frisch gequetschte Haferflocken...natürlich aus keimfähigen Hafer... +1/2 Päckchen Backpulver unterrühren


*ab damit in eine runde Kuchenform... eine kleinere wenn ihr den Boden gern dicker hättet...eine größere wenn der Boden dünner sein soll...entweder gefettet... oder so wie ich mit eine Backfolie ausgelegt... ;-)


*bei 180° O/U für ca. 20 Minuten backen....dann abkühlen lassen und mit etwas Sojajoghurt Natur bestreichen... Erdbeeren Halbieren und darauf legen und mit veganen Tortenguß den ich mit etwas Vollrohrzucker angerührt habe übergießen...


hmmmmmm lecker....♥


*ich belege den Boden auch schon mal mit Äpfeln und backe ihn dann erst... zum Abschluss mit Geriebenen Nüßen bestreuen ;-)





Unser neuester Blogeintrag

14.05.2021

MEIN TIPP:

 Kombiniere VEGANE oder VEGETARISCHE Gerichte immer mit  Vitamin C haltigen Lebensmitteln...  das erhöht die Bioverfügbarkeit von Eisen und Zink .>beachte das KOFFEIN die Aufnahme von Eisen hemmt ;-) ...gerade bei uns Frauen ganz besonders wichtig!